20. Oktober 2016 / SPOAC M3 "From Traditional to New Media"

Studenten tauchen in virtuelle Welten ab

Hinter den Digitalkulissen und vor der Kamera - SPOAC Studenten analysieren Geschäftsmodelle der Zukunft, testen die neusten digitalen Gadgets und erhalten umfangreiches Mediencoaching.

Im Rahmen des 3. Moduls „From Traditional to New Media“ des General Management Program (GMP) haben die SPOAC Studierenden Einblicke in erfolgreiche Digitalisierungsstrategien im Sportbusiness erhalten und sich mit neuen, digitalen Trends auseinandergesetzt.

Unter Anleitung von Prof. Dr. Schlereth, Inhaber des Lehrstuhls für Digitales Marketing an der WHU, wurden die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten aufgearbeitet und auf reale Fallbeispiele aus der Praxis angewandt.

Harvard Business Case über die digitale Mediastrategie der NFL

Unter anderem am Harvard Business Case der NFL-Digital Media Strategie debattierten die Studenten somit über Herausforderungen für Rechtehalter, und wie es gelingen kann, die richtigen Vertriebsstrategien für Ihr Portfolio zu ermitteln. Gastdozent Oliver Poppelbaum, Leiter Digital, Sales & CRM HSV Fußball AG, zeigte ergänzend auf, wie der HSV neue digitale Tools als Kommunikationsmittel nutzen und damit auch eine Optimierung seines Vertriebserfolgs erreicht.

Innovationexperte Peter Bock von Future Candy gab anschaulich einen Ausblick in digitale Trends und die Einflüsse dieser Neuerungen auf den Sportkonsum und die Vermarktung der Zukunft. Spätestens beim Aufsetzen der neusten Virtual Reality Brillen und der Microsoft Hololens hatten dann alle Teilnehmer den digitalen Durchblick.

Am dritten Modultag wurden die Studierenden erneut aktiv. Dieses Mal jedoch vor der Kamera. Im Rahmen einer ganztägigen Medienschulung durch ARD Sportmoderator und Medienprofi Markus Othmer bekamen die GMP-Teilnehmer ein umfangreiches Coaching. Anhand von inszenierten Sportinterviews, Einzel- und Gruppenvorträgen und anschaulichen Feedbacks, bekamen die Teilnehmenden wertvolle, individualisierte Tipps, wie Sie bei Präsentationen oder Interviews vor und abseits der Kamera durch Mimik, Gestik und einer klaren Betonung überzeugt.

Die Mischung aus Wissensvermittlung aus aktuellen, wissenschaftlichen Forschungsprojekten, Diskussionen mit erfahrenen Gastdozenten aus dem Sportbusiness und Live-Testing der neusten digitalen Produkttrends, macht diese Modul zu einer besonderen Erfahrung und hilft den Studenten, künftige Herausforderungen noch besser zu bewältigen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum GMP an der SPOAC finden Sie hier.

Die Partner der SPOAC

Einzigartiges Lernkonzept

Persönliche Karriereförderung